Sonnemann & Partner
Gesellschaft bürgerlichen Rechts
Steuerberater, Wirtschaftsprüfer
65779 Kelkheim
Frankenallee 16
Telefon: (06195) 99 22-0
E-Mail: This e-mail address is being protected from spam bots, you need JavaScript enabled to view it

 
Ausgelagertes Rechnungswesen
Die modernen Kommunikationsmittel vereinfachen es Ihnen, ganze Funktionsbereiche, die nicht Kernkompetenzen darstellen, auf externe Dienstleister auszulagern.

Im Rahmen dieser Outsourcing-Entwicklung haben wir bereits für einige Mandanten die gesamte Abwicklung des Rechnungswesens - weit über das übliche Maß der Buchhaltung hinaus – übernommen.

Die Auslagerung kann die Qualität Ihres Rechnungswesens erheblich steigern. Der Personaleinsatz in Ihrem Unternehmen kann dadurch verbessert, Kosten können gesenkt werden.

Innovation, Flexibilität und Wertsicherung
Viele Unternehmen setzen verstärkt auf Auslagerung, weil innovatives Outsourcing mehr personelle Flexibilität schafft. Neben Urlaubs- und Krankheitsvertretung spielen auch Standortfragen eine Rolle, denn dort, wo die Geschäftsprozesse ablaufen, sind nicht immer ausreichende qualifizierte personelle Kapazitäten vorhanden. Nur durch aktuelles Know-how lässt sich das regulatorische Umfeld des unternehmerischen Handelns beherrschen und Unternehmenswerte sichern. Gerade auch im Hinblick auf die wachsende Anzahl grenzüberschreitender Geschäftsprozesse ist ein kontinuierliches Um- und Weiterdenken gefordert. Im Tagesgeschäft lassen sich viele steuerliche Potenziale für die Praxis nur schwer erkennen und nutzen. Immer mehr Aufgaben von Buchhaltung und Controlling gewinnen an betriebswirtschaftlicher Bedeutung. Von außen können wir Ihre strategischen Handlungsoptionen besser einschätzen und mitgestalten. Unser Know-how sichert Ihnen Ihre Abläufe und Werte.

Schnelle Belegverarbeitung, zeitnahe Überwachung Ihres Zahlungsverkehrs sind unsere sicheren Qualitäts-Bausteine für Sie. Dafür bieten wir Ihnen notwendige Schnittstellen und hochmoderne Software, um Ihre Geschäftsprozesse aktuell zu begleiten.
 
Die Übernahme des Rechnungswesens durch uns bedarf einer gewissen Vorbereitung, dabei gehen wir wie folgt vor:

  • Ermittlung der Schnittstellen zum Rechnungswesen
  • Analyse des Belegflusses im Bereich Einkauf, Verkauf, Zahlungsverkehr und Mahnwesen
  • Definition der von uns zu übernehmenden Funktionen im Rechnungswesen
  • Festlegung zeitlicher Abläufe im Rahmen eines meist wöchentlichen Prozesses

Folgende Bereiche werden in der Regel von uns betreut:

  • Laufende Buchhaltung mit Offenen Posten
  • Lohnabrechnung
  • Zahlungsverkehr mit Kreditorenmanagement
  • Mahnwesen mit Debitorenmanagement

Im Einzelfall kann unsere Leistung bis zur Übernahme der Fakturierung gehen.